wappen_stadtkapelle_neu-ulm

  • Jugendblasorchester Neu-Ulm

Städtisches JugendBlasOrchester Neu-Ulm

Was verbirgt sich hinter den drei Buchstaben JBO?

JBO steht für Begeisterung für die Musik, für die Möglichkeit sein Talent zu entfalten und dabei gefördert zu werden.

JBO steht aber auch für Gemeinsamkeit, Gruppenerlebnis, Teamgeist und Anspruch an sich selbst und die Gruppe.

Alle Jungmusiker verbindet die Leidenschaft für fetzige Unterhaltungsmusik und symphonische Blasmusik, die auf
hohem Niveau präsentiert wird und die Erfolge auf diversen Wettbewerben spiegeln dies wider.

Die Bandbreite des JBO-Repertoires reicht von Originalwerken, Sinfonischer und traditioneller Blasmusik bis hin
zu modernen Pop- und Unterhaltungsarrangements.

Als jährlicher Höhepunkt unternimmt das JBO in den Pfingstferien eine 8-10-tätige Konzertreise zum Beispiel
an die Ostsee, nach Griechenland und wie dieses Jahr nach Sizilien.

Last but not least besuchen wir auch die Neu-Ulmer Partnerstädte in Trissino (Italien), Bois-Colombes (Frankreich)
und Meiningen.

Wir freuen uns über jeden Mitmusiker, der sich den Spaß am JBO nicht entgehen lassen möchte!

 

Kommt und spielt mit!:)

Die Proben finden jeden Montag von 17:45-19:30 Uhr im großen Saal der Musikschule Neu-Ulm statt.

 

 

Dirigent Jugendblasorchester Neu-Ulm

 

Manfred Richter

 

Kontakt:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 0731/76369